Über uns

Drucken

alt

El Haddawi ist ein Zusammenschluss von Praktikern aus Tanz, Kampfkunst, Medizin und Körperarbeit unter der konzeptionellen Leitung von Ingo Taleb Rashid.

Das Wort "El Haddawi" kommt aus dem Arabischen und bedeutet "sich seines Leibes und seiner Seele gewahr sein". Es geht um eine besondere Form der Präsenz, die sich auf den Menschen mit all seinen Komponenten bezieht.

El Haddawi ist auch der Rahmen einer Schule für integrative Körperarbeit. Integrativ bedeutet für uns das Zusammenwirken von Körper, Geist und Seele. Die Grundlage unserer Körperarbeit ist Movement Concept®. Ein System, das Elemente aus Tanz, Kampfkunst, Anatomie, Meditation, Schauspiel, Psychologie und Physiotherapie zu einer neuen Form von Körpererleben und Lernen vereint. Wir verwenden sehr alte traditionelle Techniken in Verbindung mit neuen Techniken und Konzepten.


El Haddawi – Schule für Movement Concept®

Tanz - Kampfkunst - Körperarbeit

I. Inhalte

El Haddawi ist eine Schule für Movement Concept®, Tanz, Kampfkunst und Körperarbeit. Sie lehrt an der Schnittstelle von Körperarbeit, darstellender Kunst und Spiritualität. Eine wesentliche Quelle spiritueller Inspiration ist der Sufismus, zudem kommen im Rahmen der Arbeit eine Reihe anderer spiritueller Traditionen und Wege zum Tragen. Ein Anliegen der Schule ist die Begegnung von Menschen unterschiedlicher kultureller, nationaler und religiöser Zugehörigkeit. Die Schule fördert per se den Austausch zwischen verschiedenen spirituellen Wegen und Körperarbeitsmethoden.
El Haddawi fördert, schützt und verbreitet Movement Concept®, sowie Teildisziplinen aus Tanz, Bewegungs- und Kampfkunst, die einen besonderen Bezug zu Movement Concept® haben. Die Schule legt Wert auf einen internationalen Prozess der Weiterentwicklung und Dokumentation ihrer Aktivitäten, auf Etablierung und Einhaltung von Richtlinien zur Aus- und Weiterbildung und sorgt für interne Qualitätssicherung. Sie setzt Standards der Berufsausübung für ihre Mitglieder.


II. Aktivitäten

El Haddawi veranstaltet


III. Aufbau der Schule

El Haddawi besteht aus der Leitung, dem weiteren Lehrkörper und den Studenten.
Im Rahmen der Schule unterrichten:

1. ÜbungsleiterInnen
Voraussetzungen:

2. AssistenzlehrerInnen
Voraussetzungen:

3. Instructors
Voraussetzungen:

4. Movement Concept® Master Instructors
Voraussetzungen: siehe 3.; außerdem:


IV. Mitgliedschaft

El Haddawi bietet verschiedene Möglichkeiten der Mitgliedschaft an:

1. Ruhende und Fördermitglieder
Eine Mitgliedschaft bietet:

Eine Mitgliedschaft erfordert:
Mindestbeitrag von 100 Euro pro Jahr. Die Beitragspflicht beginnt mit Antrag auf Mitgliedschaft. Erfolgt der Beitritt während des Jahres, wird der Mitgliedsbeitrag anteilig für die jeweiligen Monate berechnet. Der Beitrag ist im Voraus zu entrichten.

2. Aktive Mitglieder
a) StudentInnen während ihrer Ausbildungszeit in Movement Concept® oder in einer der oben genannten Teildisziplinen,
b) Übungsleiter in Ausbildung,
c) Assistant Instructors, die die Ausbildung als AssistentInnen begleiten,
d) Instructors und Master Instructors, die kontinuierlich an der Schule tätig sind und weitere Ausbildungen begleiten.

Die unter 2 a) bis d) genannten Personen sind automatisch Mitglieder der Schule. Für sie fällt neben der Ausbildungsgebühr kein weiterer Mitgliedsbeitrag an.

e) Assistant Instructors, Instructors und Master Instructors, die nicht in oben genannter Weise an der Schule tätig sind, bezahlen einen Mitgliedsbeitrag von 180 Euro pro Jahr.

Der Lehrkörper hat sich kontinuierlich mit mindestens 50 Stunden pro Jahr fortzubilden und sich den ethischen Richtlinien von El Haddawi zu verpflichten.

Eine Mitgliedschaft bietet:

Die Berechtigung zur Mitgliedschaft muss alle zwei Jahre neu nachgewiesen werden.
Die Beitragspflicht beginnt mit Antrag auf Mitgliedschaft. Erfolgt der Beitritt während des Jahres, wird der Mitgliedsbeitrag anteilig für die jeweiligen Monate berechnet. Der Beitrag ist im Voraus zu entrichten.

Die Kündigung kann jederzeit 1 Monat vor Kalenderjahresende erfolgen.